header_image
Your search results

Wer verwaltet das Pflegeobjekt?

by MarcellusDE on 13. April 2019
Comments:0

Für jedes Pflegeobjekt erfolgt der Einsatz eines Verwalters und zwar in der Regel für drei Jahre beim Verkauf der Pflegeappartements. Nach diesen drei Jahren kann die Eigentümergemeinschaft diesen Auftrag verlängern oder einen anderen Verwalter bestellen. Wichtig bei der Bestellung eines Verwalters ist, dass dieser über langjährige Erfahrung in diesem Bereich verfügt.

Der Verwalter übernimmt für das Objekt zahlreiche Aufgaben, wie:

  • Das Einziehen der Mietzahlungen vom Betreiber
  • Die Weiterverteilung der Mietzahlungen an die Eigentümer
  • Das Monitoring, d. h. das Einholen und Zusammenstellen von Betreiber- und Belegungszahlen
  • Das Überwachen aller sich aus dem Pachtvertrag ergebenen Vereinbarungen
  • Die Bestellung der einmal im Jahr stattfindenden Eigentümerversammlung

Im Rahmen der Eigentümerversammlung erhalten die Investoren detaillierte Informationen zur Betreibung der Pflegeeinrichtung.

Share

Compare