header_image
Your search results

Seniorenwohnquartier Villingen-Schwenningen

Die 100 Pflegeapartments und drei betreuten Wohnungen des Pflegecampus in Villingen-Schwenningen bereichern nicht nur die Region, sondern sind auch eine zukunftsfeste Investition für Anleger.

 

Während ein Branchenschwerpunkt in Villingen-­Schwenningen heutzutage auf der Fertigung von Präzi­sionstechnik und Elektronik für die Automobilindustrie liegt, stieg speziell der heutige Ortsteil Schwenningen im 19. ­Jahrhundert zu einem Zentrum der Uhrenindustrie auf. Diese Tradition lebt auch in dem neuen Wohn- und ­Lebensquartier für ältere Menschen fort, das auf dem Gelände der später unter dem Namen EMES firmierenden Uhrenfabrik Müller & Schlenker entsteht. Das mehrschichtige Komplettangebot aus individuellen Wohnkonzepten besteht aus mehreren Wohnungen in einem sanierten ­ehemaligen Fabrikationsgebäude, einem Neubau mit Wohneinheiten für Betreutes Wohnen sowie dem auf die stationäre Pflege ausgerichteten Pflegecampus in Villingen-Schwenningen mit seinen 100 ­Einzelzimmern in einem weiteren, den KfW-55-Standard ­erfüllenden Neubau. Im Erdgeschoss verfügt der Pflegecampus zudem über drei zusätzliche Seniorenwohnungen mit geräumigen Wohn- und separaten Schlafräumen – sowie eine Tagespflege­einrichtung, die das vielschichtige Angebot komplettiert.

 

Der moderne städtebauliche Grundgedanke und die indi­viduellen Ansätze, auf den wachsenden Bedarf an ­Pflegeplätzen zu reagieren, schaffen hier ein zugkräftiges und höchst attraktives Angebot.

Compare